Zur Startseite des Instituts für Feinwerktechnik und Elektronik-Design

Technische Universität Dresden
Institut für Feinwerktechnik und
Elektronik-Design

 

Startseite

Feinwerktechnik

Elektronik-Design

Dienstleistungen

Forschung

Lehre

Mitarbeiter

Infos

 

Grundlagen der Konstruktion (ab WS 2017/18)

 

Das Ziel der Lehrveranstaltung besteht im Kennenlernen und im Training von Basiswissen aus dem ingenieurtechnischen Konstruktionsalltag. Dabei spielt das Lösen praxisorientierter, konstruktiver Aufgaben mit entsprechender fachübergreifender Problematik eine große Rolle.

Schwerpunkte bilden:

  • das Finden von konstruktiven Lösungen,

  • das Erarbeiten von Vor- und Nachteilen gefundener Varianten,

  • das Dimensionieren von Bauteilen sowie das Erbringen des Festigkeitsnachweises,

  • der sichere Umgang mit Kräften, Momenten, Leistungen, mechanischen Spannungen, Toleranzen und Passungen sowie

  • das Anfertigen von normgerechten Skizzen und Technischen Zeichnungen.

Vorausgesetzt werden Kenntnissen aus dem Grundstudium, insbesondere solche aus den Fächern Technische Mechanik, Geräteentwicklung und Werkstoffe. Eine Vielzahl von Anschauungsobjekten dienen der Förderung des Verständnisses. Das Training im Umgang mit 3D-CAD ist ein Schwerpunkt der Hausaufgaben.

 

Evaluierungen (PDF): WS 2016/17 & SS 2017 - überwiegend positiv!

 

Prüfung:  schriftlich 120 min (Prüfung nur im SS)

 

Vorlesung (Mo. 4.DS; 1.Wo.; BAR/205/H)

 

Selbststudium: Einführung (Gerätetechnik, Konstruktionsprozess, Folien-Kapitel1)
09.10.2017: Toleranzen & Passungen (Skript1, Grundbegriffe)

23.10.2017:     -,,-            (Skript2 Fertigungsverfahren)

30.10.2017 (Zusatztermin!):(Skript3, Beispiel-Aufgabe, Toleranzoptimierung)

06.11.2017: Grundlagen Festigkeitsrechnung (Skript1)

20.11.2017:     -,,-                                       (Skript2)

27.11.2017:     -,,-  (Zusatztermin 14:30-16:00!)

04.12.2017: Mech. Verbindungselemente (Skript1)

18.12.2017:     -,,-                                 (Skript2)

15.01.2018:     -,, -  und Federn (Skript)


Vorlesungen (Sommersemester):

1.Vorl.2018: Lager und Führungen (Skript)

2.Vorl.2018: Achsen und Wellen (Skript)

3.Vorl.2018:    -,,-

4.Vorl.2018: Getriebe (Skript, Arten, Zahnradfertigung )

5.Vorl.2018:    -,,-

6.Vorl.2018:    -,,-     

7.Vorl.2018: Konstruktionswerkstoffe (Skript)


 

Übungen (Mo. 4.&5.DS; 2.Wo.; BAR/205/H)

Ende 16:00 Uhr (ohne Pause!)

Lehrbriefe "Techn. Darstellen" & "Formelsammlung" mitbringen!

       Ergebnisse korrigierter Hausaufgaben hier! 

16.10.2017: Techn. Darstellen - Einzelteile (Einführung 1)

13.11.2017: Techn. Darstellen - Baugruppen (Einführung 2)

27.11.2017: Prüfen von Einzelteilen (mit individuellen Sonderterminen)

11.12.2017: Toleranzen und Passungen

08.01.2018: Verbindungselemente (Hinweise zur HA in Einführung 2)

22.01.2018: Federn  (Hinweise zur HA)


Übungen (Sommersemester):

1.Üb.2018: Lager

2.Üb.2018: Führungen (Spiegelbaugruppe für Hausaufgabe)

3.Üb.2018: Wellen

4.Üb.2018: Getriebe I

5.Üb.2018: Getriebe II

6.Üb.2018: Mechanismus

 

Hinweise:

  • Studenten der Elektrotechnik ET absolvieren die Vorlesungen und Übungen des Winter- und Sommersemesters (Modulnote ergibt sich zu 50% Prüfungsnote (120 min) im Sommersemester und 50% Übungsnote aus GdK & CAD-Konstruktion).
     

  • Studenten des Wirtschaftsingenieurwesens WING studieren laut aktuellem Modulhandbuch (Modul: WW-ING-1406a) vom 08.09.2016 nach dem gleichen Modus, wie die Studenten der ET.
    Im veralteten Modul WW-ING-1406 waren nur die Veranstaltungen des Wintersemesters und eine Prüfung am Ende des Wintersemesters von 90 min. vorgesehen!
     

  • Skripte & Formelsammlung:
    1. Die bereitgestellten Skripte (Passwort-geschützt!) sind meist als Lücken-Skripte gestaltet und müssen in der Vorlesung umfangreich ergänzt werden. Sie sind dazu in geeigneter Form in die Vorlesung mitzubringen!
    2. Grundlagen mit vielen Beispielrechnungen und Lösungen:
      Krause, W.: Grundlagen der Konstruktion. Hanser Verlag 2012
      (in ausreichender Menge in SLUB vorhanden)
    3. Nagel, T., Bönisch, I.: Konstruktionselemente, Formelsammlung.
      Dresden Verlag Initial, aktuelle Ausgabe
      (Verkauf in Vorlesung)
    4. Nagel, T.; Lienig, J.; Bönisch, I.; Reifegerste, F.: Technisches Darstellen.
      Verlag Initial, aktuelle Ausgabe.
      (Aus Grundstudium "Geräteentwicklung")

Ansprechpartner:

PD Dr.-Ing. Thomas Nagel / Dr.-Ing. Alfred Kamusella (Vertretung)
 


Hinweis: Diese Veranstaltung beginnt jeweils im Wintersemester.

 

 Impressum

Letzte Änderung: 04.12.2017